TUT IHNEN ETWAS WEH?

Das tut uns leid.
Wir können helfen!

Zahnschmerzen können viele Ursachen haben.
Die häufigste Ursache ist ein Loch im Zahn, eine Karies.
Der Zahn kann wehtun auf süß, sauer, heiß und kalt.

Die Behandlung ist einfach und schmerzlos.

Den heftigsten Zahnschmerz löst eine Entzündung des Zahnnervs aus.
Schmerztabletten helfen hier nur wenig.
Wenn man den Zahn retten will, wird der erkrankte Nerv schmerzfrei entfernt
und mit einer Wurzelbehandlung und einer Füllung verschlossen.

Wenn ein Zahnnerv nach einer Entzündung zerfallen ist, kommt es zur bekannten “dicken Backe“. Man kann dann auf dem Zahn nicht mehr beißen, manchmal tut schon die Berührung mit der Zunge weh. Auch so ein Zahn kann gerettet werden.

Es gibt noch viele andere Ursachen für Zahnschmerzen, sie sind für den Betroffenen in der Regel schlecht zu erkennen. Wir können helfen!

Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist eine gründliche Untersuchung und
eine ausführliche Beratung über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
Das versprechen wir. Und eine schmerzfreie Behandlung!

Deshalb fassen Sie Mut, gehen Sie zum Zahnarzt.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. 07231 48910

Bevor Herr Speich mit einer Behandlung beginnt, lernen Sie ihn als Berater kennen.
Er fragt Sie nach Ihrem Anliegen und berät Sie. Er setzt sich mit Ihnen in unser SPRECH-Zimmer, in dem wirklich nur gesprochen wird und nichts an eine Zahnarztpraxis erinnert. Die Behandlung beginnt erst, wenn Sie wissen, was gemacht werden soll und was es Ihnen bringt.